Mai 2017      Das OTW macht eine Ausfahrt nach Neukirchen

Bei schönstem Wetter machten sich Michel, Holger, Andrea, Michael, Janneck und Siggi auf nach Neukirchen.

Begleitet wurden wir von Harald, der mit seinem 3130 diese Gelegenheit als Probefahrt nutzte.

 

Samstagmorgen waren dort noch alle mit dem Aufbau beschäftigt, als die ersten Oldtimer aus Nah und Fern eintrafen.

April 2017      Michael feiert seinen 40.en Geburtstag

Mai 2016        Rekordversuch in Odershausen

Schlepperfreunde Auenberg, dass war ganz große klasse!!!

Aktivitäten des OTW und deren Maschinen auf Ausstellungen oder im Einsatz

...die grün / gelbe JOHN DEERE  OTW Front...


...vielseitig: JOHN DEERE hat für jeden OTW- Einsatz  die passende Maschine...

...JD Schleppertechnik von 1962: der T 300 mit 30 PS und 47 Jahre später: der 6920 mit 150 PS, Baujahr 2007.

Pfingsten 2013: Treffen in Oyten bei Bremen auf dem Backsberg

JDL- Sonderausstellung 2013 in Reilos mit dem OTW

Fertig zur Abfahrt zu unseren Freunden nach Reilos.

Den Tandem Hänger mit T 300 + T 500 vollgepackt, für den JD 4230 als Zugmaschine ist diese  Last  auch im nordhessischen  Mittelgebirge  kein Problem!

In Reilos angekommen, Fahne und Schilder in Position gebracht.

Das OTW Team, wie gewohnt immer vollzählig, das nennt man Teammgeist!!!

Treffpunkt für  fröhliche und amüsanten Stunden: Der Pavillon von der OTW-Außenstelle Andrea + Siggi

Oersdorf/Stade, eingerahmt von Andrea`s JD 3350 und Siggi`s JD 3050. 

...hier das Beweißfoto zur nächtlichen Stunde...

 

 

 

Unser Oldtimer Nachwuchs Timo, mit seinem JD1020, seinem Freund Martin und dem Heu-Universalgerät NR 800.

Der T 500 in Optimal-Ausrüstung: Frontlader, Seitenmähwerk und Volldrepflug RB 500

Jeder fährt ihn gern: Den JD 4230, mit Traktorist Siggi

... der 2020 mit dem Heulader SL 160

...die grün/gelbe Einheit:  Der 710 S mit dem Feldhächsler FL 110

...von der Seite betrachtet: der FL 110 und der Heulader SL 160

...v.L.: 3120 mit JD Maislegegerät, USA-Gespann 3020 + 4schar Aufsattelpflug und der 3010

...auf geht`s zur Ausfahrt durch Reilos: Andrea mit dem D 4016

...der 3120 mit dem gezogenem MD 360

...auch Timo hat Spaß an den grün/gelben Hirschen

...alles hat einmal ein Ende: ein fröhliches Abschiedsfoto mit einigen JD Freunden

OTW - Dreschen zur 750 Jahrfeier 2013 in Schiffelbach

Die Vorbereitungen für das Dreschen in Schiffelbach: nichts darf vergessen werden.

Die Dreschmaschine mit Strohpresse wurde auch als "Dreschsatz" bezeichnet.

Bei soviel Körpereinsatz gibt´s natürlich auch Hunger und Durst...danach geht`s los

Am Einsatzort angekommen, das OTW  vollzählig und hoch motiviert. "Dreschsatz" in Position gebracht.

Die Vorführung kann beginnen, jeder von uns hat seine Aufgabe.

Andrea legt die Dreschzeiten unter kritischer Beobachtung fest.

Der 25 PS LANZ  Glühkopf-Bulldog  treibt den "Dreschsatz" an, beides aus dem Hause  LANZ !

Die Dreschmaschine Bj.1932 im Einsatz, sie drischt und drischt und drischt...eben LANZ -Qualität!

Gesamtbild "Dreschsatz" im Einsatz.

Ob jung oder alt, eine große Anzahl interessierter Zuschauer bei allen drei Dreschvorführungen

...nach dem Einsatz erfolgt eine gründliche Reinigung...

...diesmal dient der LANZ D 4016 als Antriebquelle

Die grün/gelben OTW Hirsche auf der  Oldtimerschau  in Gudensberg

Zum Rapport:dicht nebeneinander von links: 4230 USA / 3120 / 3020 USA / 2020 / 710 / T 500

Die grün/gelbe OTW  Maschinen- u.Schlepperparade auf dem Grompere(Kartoffel) Fest in Luxemburg

  Ausstellung  750 Jahrfeier in Densberg  2010

 

 OTW `s  grün/gelbe  Pflugparade in Gudensberg

JDL Pflüge mit dem jeweils passenden JD Schlepper davor

...von der anderen Seite betrachtet

 

 

...die ausgestellten Pflüge im Detail

Der D 4016 in Medebach mit zwei massiven Stämmen unterwegs, hier zeigt er seine wahre Stärke!

...der D 4016 und Torsten`s D 2816 "jagen" im  2.Straßengang übers Feld und legen sich mächtig in`s Zeug,

Das OTW - Freundetreffen

Den D 4016 mit Sitzbank als Taxifahrzeug ausgerüstet...

...und wird sofort für Rundfahrten genutzt.

Der Alldog beim Kartoffelroden im Einsatz.

Weil es sehr trocken ist, muß Bodo sein Körpergewicht einsetzen, damit der Pflug in die Erde geht.

...ja, der Anfang ist gemacht, eine Furche nach der anderen, das macht mit dem  "alten Heinrich" richtigen Spaß, die alte Technik  leistet gute Arbeit !!

...auf die richtige Einstellung kommt es an, der EBERHARDT Anhänge-Volldrehpflug und der D 1616.

... der D 4016 beim Pflügen mit dem  2schar Anhängepflug VENTZKI "Gernegroß"

...der T 500 mit dem JDL Volldrehpflug RB 500 im Einsatz

...unter schwierigen Bedingungen zeigt der T 500 mit dem RB 300 kraftvoll was er leisten kann.

...der JDL 710 mit dem 2schar Volldrehpflug RB 570

Bodo zieht mit dem JD 3120 und dem JDL 4schar Beetpflug SF 900 seine Runden

Der JDL 3schar Beetpflug >ST 570< und der JD  USA  Aufsattelpflug >F145H/4< im Einsatz

Das USA Gespann:  Der JD 3020 mit dem 4schar Aufsattelpflug F 145 H/4 in Aktion

Ein weiteres  USA Gespann: Der JD 4230 mit hydrl.Frontantrieb (HFWD) und dem  5schar Aufsattelpflug  F 145 H/5

...von der anderen Seite betrachtet, das Furchenrad schwenkt zur Kurvenfahrt

Moritz mit dem 4230 im Pflugeinsatz

Nicht nur auf  den Oldtimer - Ausstellungen zuhause...

...sondern auch auf dem Feld  zuverlässig und leistungsstark...

Der JDL 710 mit der HD Presse 214 B

...der 3020 USA mit JDL HD-Presse > 214B < im Einsatz bei der Heubergung

Schwertransport: der 3120 mit dem Mähdrescher 150 auf dem Weg zu einem Oldtimer Treffen

Der LANZ Alldog mit Kartoffelausrüstung, als Zug-u. Antriebsquelle für den Getreidebinder

...und der LANZ Getreidebinder  LKB 55 / 5  beim Roggen mähen und Bodo als Maschinist...

...das vom Binder gemähte und in Garben gebundene Getreide wird zum Trocknen aufgestellt

Voller Stolz fährt Siggi mit seinem kleinsten Hirsch die Schlepperfronten in Breitenborn/Leipzig ab.

Zurück von der Fahrt Breitenborn/Leipzig: Das von Toralf Weber als Leergut gespendete  grün/gelbe Oelfaß wird nach entsprechendem Umbau beim OTW als Partytisch eine neue Verwendung finden.

...der neuangefertigte Partytisch hat seine erste Belastungsprobe gut überstanden

mit strapazierfähiger Tischdeko, OTW-Emplem und den Namen der OTW`ler, so sieht er noch besser aus !

... eine Rundfahrt auf dem Ausstellungsgelände in Niederkaufungen, das  macht Andrea und Volker sichtlich Spaß.

...wir OTW `ler sind begeisterte Jonny Fahrer und sind oft und spontan mit ihnen unterwegs

Altersbedingt und schweren Herzens will ich meine John-Deere und John-Deere-Lanz
Schlepper

/Maschinensammlung veräußern.

Bei interesse, klicke auf den Marktplatz.

Disclaimer :

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Langericht Hamburg entschieden, daß man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu Verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Ich habe auf meinen Seiten Links zu anderen Seiten im Internet angelegt.

Für alle diese Links gilt :

Ich erkläre ausdrücklich, daß ich keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und deren Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner Internetpräsenz und mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen.

Diese Erklärung gilt für alle auf meiner Internetpräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei mir angemeldeten Links führen.

Besucherzaehler